Kraftsport

Die Pumpstation

Als Ausgleich und Ergänzung zum Paddeltraining, steht unseren Mitgliedern ein eigenständig eingerichtetes Fitnessstudio zur Verfügung.

Impressionen

Voriger
Nächster

Die Pumpstation

Ausgleichend, zur Ergänzung oder auch einfach nur so steht Ihnen als Mitglied ein eigenständig eingerichtetes Fitnessstudio zu Verfügung.

Kraftsport sollte in vielerlei Hinsicht ein wichtiger Bestandteil unseres Alltags sein. Ob zu Prävention oder Rehabilitation von Verletzungen, Steigerung der Maximalkraft, Steigerung der Kraftausdauer, High intensity training oder low intensity training, uvm. Hier gilt das Motto „Alles ist besser als nichts machen“ und findet dementsprechend auch bei den WSC Mitgliedern Anklang.
Im Keller des Mensagebäudes am Ostendorf-Gymnasium kann nach Herzenslust „gepumpt“ werden.

Für die Nutzung gilt eine allgemeine und individuelle Einweisung als Voraussetzung. Als Ansprechpartner stehen hier Bertram Kämmerling und Pascal Keil zur Verfügung.

– Einweisung in den Raum nur nach vorheriger Anmeldung
– Anschließen stehen die Räumlichkeiten an allen Tage zur Verfügung, Trainingszeiten laut WSC Trainingsplan sind zu beachten.

Mit der Einweisung wird die Hausordnung anerkannt und einem erfolgreichen Training steht nichts mehr im Wege.

Ansprechpartner

Bertram Kämmerling
b.kaemmerling@wsc-lippstadt.de
Tel.: 0175.6168694

Pascal Keil
p.keil@wsc-lippstadt.de
Tel.: 0151.26844823

Wo?

Mensagebäude Ostendorf-Gymnasium
Cappeltor 5
59555 Lippstadt

Website des Ostendorf Gymnasiums

Hausordnung

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email